Samstag, 11. Mai 2013

Rosa Träume

Hallo ihr Lieben
 
Hattet ihr alle eine schöne Zeit? Ich hatte viel los und deshalb musstet ihr ein wenig warten - aber jetzt bin ich wieder da! Gemacht habe ich aber viel, einige Möbel gestrichen, das Badezimmer neu eingekleidet und dem Schlafzimmer ein Hauch rosa verliehen. Dieses Ergebnis möchte ich euch heute zeigen.
 
Anfangs Jahr hatte ich ja das Schlafzimmer in schwarz, grau und weiss gestaltet. Die Farben habe ich so belassen und mit rosa Accessoires den Raum ein wenig frühlingsfrisch gemacht. Mein Liebster konnte das Ergebnis leider noch nicht ,,bestaunen''. Zu meiner Schande habe ich es in seiner Abwesenheit gemacht - ich hoffe, er ist mir nicht zu böse :-) Ihr wisst ja wie sehr Männer rosa lieben, hihi!
 
 
 
 
 
Stolz bin ich auf meine selbst gebastelte, hm, wie sagt man dem...Wäscheleine für allerlei, welche ich über dem Kopfteil des Bettes befestigt habe.
 
 
 
 
 

Den silbernen Spiegel habe ich in einem hellgrau gestrichen und mit ein paar Sommerbildern dekoriert. Jetzt gefällt er mir richtig gut (das ich nicht schon früher auf die Idee gekommen bin).


 
 
 
 
Und wie gefällt es euch? Bin schon gespannt auf eure Meinungen!
 
Nun wünsche ich euch allen noch ein schönes Wochenende - geniesst es!
 
Liebster Gruss
Taminchen

Kommentare:

  1. Hi,
    mit dem Rosa sieht es total klasse aus!!!
    Sind sowieso alles meine Farben!
    Die ganze Deko hast du toll ausgesucht.
    Die Idee mit der Leine find ich auch
    super und die Postkarte mit dem Spruch
    gefällt mir ;)
    lieben Gruß
    Lia

    AntwortenLöschen
  2. Dein Schlafzimmer sieht richtig klasse aus. Du hast ein Händchen für geschmackvolle Deko. Ich bin ganz hin und weg. Wirklich klasse. Dieser dezente Rosa-Stich passt hervorragend zu den anderen Grundtönen und harmonisiert wundervoll.

    Ganz liebe Grüße,
    Miriam

    AntwortenLöschen
  3. Wunderbar ist es geworden!
    Liebe Grüsse, Bine

    AntwortenLöschen
  4. Schön sieht's aus!
    Das bisschen rosa wird er wohl verkraften!
    Liebe Grüße,
    Britta

    AntwortenLöschen
  5. Liebes Taminchen
    Schön, dich gefunden zu haben. Wir haben den selben Jahrgang, wohnen im selben Land und sind wohl auch sonst recht ähnlich.
    Bei dir gefällt es mir und ich will in Zukunft nichts mehr verpassen.

    Ich würd mich natürlich auch über deinen Besuch bei mir freuen.
    Herzlichst
    Gabriela

    AntwortenLöschen
  6. Hallo liebe Andrea!
    Lieben Dank für deinen süßen Kommentar zum Muttertag bei mir. :)
    Euer Schlafzimmer sieht toll aus! Ich bin gespannt wie "er" reagiert hat. *g* Meiner war ja überhaupt nicht begeistert, als ich Pompons aufgehangen habe. Aber so ist das nunmal... ;)

    Liebste Grüße
    Eva

    AntwortenLöschen
  7. Hallo Taminchen

    Also ich finde deine rosa-Deko wunderschön :)
    Habe selbst auch einige Ecken in diesen Farben dekoriert.

    Auch die Idee mit der Wäscheleine finde ich toll!! :D

    Nun wünsche ich dir einen wunderschönen und sonnigen Tag!
    Liebi Grüessli Nina

    AntwortenLöschen
  8. Hej liebes Taminchen
    Wunderschön sieht das Schlafzimmer mit den zarten, rosafarbenen Akzenten aus! Bei uns darf es auch ab und zu mal ein bisschen rosa sein - da müssen die Männer halt manchmal einfach durch... Dein Spiegel ist ein Traum! Den würde ich auf der Stelle auch nehmen (samt Deko ;-)
    Ich wünsche dir ein schönes Pfingstwochenende!
    Herzliche Grüsse
    Doris

    AntwortenLöschen
  9. Liebes Taminchen

    Super sieht das aus! Ich hoffe, dass ich auch bald Fotos von meiner Umgestaltung des Wohnzimmers machen kann. Ideen und Inspirationen gibt es ja genug, manchmal mangels einfach an Zeit und Power. Aber du hast mich grad wieder motiviert :)

    Vielen Dank für dein Paket - ich hab mich soo gefreut! Ich werde dich informieren, wenn ich mich an die ersten Pralinen wage.

    Bis dann, herrliche Grüssem, Tina

    AntwortenLöschen
  10. Sehr hübsch und gemütlich, ich mag die Kombi weiß, grau + Farbe einfach sehr!

    AntwortenLöschen