Sonntag, 9. September 2012

Herbstzeit (Teil 1)

Trotzt des tollen Wetters, merkt man auch hier, dass es langsam Herbst wird. Eine schöne Zeit, mit intensiven Farben (welche ich jedoch zum dekorieren überhaupt nicht mag). Deshalb habe ich dieses Wochenende den Herbst auf meine Weise in unser Esszimmer geholt.
 
 
 
Für meinen ,,Herbstbaum'' habe ich einfach einen vergabelten Ast genommen und diesen mit weissen selbstgemachten Pompoms dekoriert.
 
 
Eine Anleitung zu den selbstgemachten Pompoms findet ihr bsw. hier:
 
 
Zudem habe ich es endlich mal geschafft das ,,Drink Milk Schild'' einzurahmen - schaut doch viel besser aus, oder?
 
 
Ich finde, die Küchenwaage von House Doctor passt immer noch perfekt in meine Herbstecke!
 
 
 
Dieses  Holztablett habe ich gestern erstanden und ich finde, dass es farblich perfekt zur Herbstzeit passt. Warmes Kerzenlicht, eine schlichtes Blatt dazu und fertig ist die vielseitig verwendbare Holzkiste.
 
 
 
 
Hier sieht man übrigens noch unsere schönen Balkonmöbel in Bambusholz - ich hoffe, dass wir sie noch ein bischen geniessen können!
 
 
Einen erholsamen Sonntag wünscht Euch
 
Taminchen

Kommentare:

  1. Hallo du Liebe,

    du hast wie immer ganz toll dekoriert! Besonders das Tablett und das *Drink-Milk*-Bild habens mir angetan! Würde ich sofort so nehmen! :)

    Ganz viele liebe Grüße, Martina, die dir die Daumen drückt, dass du deine Möbel noch ganz oft in diesem Jahr benutzen kannst! :)

    AntwortenLöschen
  2. Danke für den Link vom Schild! :)

    Warum hast du eigentlich immer so wenig Kommentare. Das versteh ich gar nicht. Hast du mal Lust auf eine Blogvorstellung?

    Ganz liebe Grüße an dich, Martina

    AntwortenLöschen
  3. Hallo Taminchen,

    tolle Bilder, wunderschön dekoriert.

    LG Sylke

    PS: Ich folge deinem tollen Blog mal:-)

    AntwortenLöschen